HP 10 - Vorspritzmörtel

Zusammensetzung
HP 10 Vorspritzmörtel ist ein Werktrockenmörtel der Mörtelgruppe P III nach DIN 18550 und DIN 18557 auf der Basis von Zement, Kalksteinkörnungen und Zusätzen zur Verbesserung der Verarbeitung und Haftung.

Anwendungsbereich
HP 10 wird verwendet zur Herstellung eines warzenförmigen oder volldeckenden Spritzbewurfs.

Zurück